SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD SWITZERLAND

Vorname Name  
Maxwell Gautschi Australia Nationalteam



Mario Marchisio 

Inter Mailand

Gianluca  Macri  Juventus Turin
     
     


                            Switzerland

SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD SWITZERLAND     SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD SWITZERLAND

S                                                                                                                                                                   S

P                                                                                                                                                                   P
A                                                                                                                                                                   A
S                                                                                                                                                                   S
S                                                                                                                                                                   S

 

 

Schweizermeisterschaft 2013

Herzliche Gratulation dem neuen Schweizermeister 2013

THOMAS  BAUMELER

 

Im Clublokal von Subbuteo Basel United erfolgten die letzten spannenden Spiele bei guter Stimmung, und auf hohem Niveau. Bei Beginn konnten noch Peter, Trisha und Thomas um den Titel kämpfen. Die ersten Spiele verliefen planmässig, wobei Thomas gegen Fabio mit 1:0 gewann und eine gute Basis vorlegte. Nach der Mittagspause konnte Trisha gegen Peter 1:0 gewinnen und gab den Ton in der Rangliste an. Doch bereits im nächsten Spiel nützte Thomas ein katastrophaler Ersatztorwartfehler von Peter aus und brachte diesen Vorsprung über die Zeit. Zeitglich steigerte sich Fabio und spielte 4:0, so dass er zusammen mit Peter den 3. Rang belegt. Leo gewann den Clubinternen Wettbewerb vor John und Saverio. Aber Achtung; alle drei Spieler haben sich enorm gesteigert und werden bestimmt im 2014 noch mehr Punkte sammeln. Maxwell hat gegen die Top vier einige Punkte geholt. Vergessen wir Mario nicht, der leider nur die Vorrunde spielen konnte vor seiner Abreise nach Harbin/CHINA.

Schlussrangliste der SM 2013
SM 2013 Schlussrangliste.xls
Microsoft Excel Tabelle 38.0 KB
SM 2013 Resultate.xls
Microsoft Excel Tabelle 34.0 KB

 

 

Die SPASS hat ein neues Clubmitglied erhalten.

Sein Name ist Gianluca Macri.

Der Captain Maxwell Sydney Gautschi und die anderen Clubmitglieder

heissen Ihn recht herzlich willkommen,

und natürlich viel Erfolg mit den SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD SWITZERLAND.

Schweizer-Cup 2012, 4. Runde vom 20.01.2013 im Restaurant Pical, Reinach AG

Sieger Wolfgang vor Brian, Fabio, Peter, Maxwell, Trisha, John, Leonardo, Saverio und Nunzio.

 

Herzlich Gratulation dem Sieger Wolfgang, der alle vier Turniere gewann.

In der Gesamtrangliste ist Wolfgang erster mit 120 Punkte vor Trisha und Peter mit je 82 Punkten.

 

Resultate, Rangliste und Bericht folgt.

Weihnachtsturnier 2012 vom 29.12.2012

Einladungsturnier von Maxwell S. Gautschi, Reinach/AG

Start um 13.00 Uhr mit Apéro von Martin spendiert. Herzlichen Dank. Ein fröhliches anstossen mit der Familie Gautschi und den geladenen Subbuteo-Players aus nah und fern.

 

Start um 14.00 Uhr mit den ersten Partien Maxwell - Thomas und Martin - Peter. Der Spielfinger läuft noch nicht so gut, obwohl wir gründlich geschmiert haben. Nah es wird schon werden. Trisha (mit Getränk ohne Alkohol) ist noch spielfrei. In der 2. Runde gewann Thomas gegen Peter mit 1:0 und Martin spielte stark auf gegen Trisha. Plötzlich stand es 2:2 doch am Schluss siegte Trisha mit 5:2. Erst in der 3. Runde mit Trisha - Maxwell kommt die erste dick Überraschung. 6:2 für Trisha. Danach gewinnt auch noch Peter gegen Maxwell mit 3:1 und so kommt es zu einer spannenden letzten Runde.

Für die Gruppenrangliste Rang 4/5 gewinnt Maxwell gegen Martin mit 2:0 und Rang 2/3 gewinnt Peter gegen Trisha mit 1:0. Ein super Start von Peter mit der 1:0 Führung und danach noch sicher zwei weitere gute Torschüsse. Nach etwa 10 Minuten nimmt Trisha das Spiel unter Kontrolle und donnerte ein Schuss nach dem andern auf das Tor von Peter. Entweder steht der Torhüter im Weg oder die Torumrandung hilft zur Abwehr. Es will einfach kein Ball in das verflixte Tor hinein und Peter gewinnt 1:0.

 

Somit kommt es zum kleinen Finale Trisha - Maxwell. Jetzt zieht Maxwell alle Trümpfe auf dem Ärmel und gewinnt mit 3:2.

Das Final bestreitet Thomas und Peter. Hier sind die Rollen klar verteilt, Peter schiesst die Tore und Thomas kontrollierte das Spiel-"Feld" und donnerte wie Trisha davor Schuss um Schuss an den Torhüter von Peter. Martin als Zuschauer, staunte und wunderte sich, was alles möglich ist bei einem faszinierten Subbuteo-Spiel. Schlussresultat 1:3 für Peter.

 

Nach Siegen von Thomas im 2009-2010-2011 durfte Peter den schönen Pokal entgegen nehmen.

 

Herzlichen Dank an Maxwell für die Einladung und die perfekte Organisation.

Resultate und Rangliste
Weihnachtsturnier 2012.doc
Microsoft Word Dokument 34.0 KB

SchweizerMeisterschaft 2012, 2. Runde vom 28.10.2012

im Clublokal der SPASS in Reinach AG

Resultate 2. Runde 28.10.2012
Alle Spiele sind nachgetragen. 24.11.2012
SM 2012 Resultate 2. Runde 28.10.2012.do
Microsoft Word Dokument 29.0 KB
Rangliste nach 2. Runden
SM 2012 Rangliste nach 2. Runden.doc
Microsoft Word Dokument 39.5 KB

SchweizerMeisterschaft 2012, 1. Runde vom 17.06.2012

im Clublokal der SPASS in Reinach AG

SchweizerMeisterschaft 2012 Resultate 1.
Microsoft Word Dokument 25.0 KB
SchweizerMeisterschaft 2012 Rangliste 1
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

Schweizer-Cup 2012, 3. Runde vom 30.09.2012 im Restaurant Pical, Reinach AG

3. Turnier Resultate 30.09.2012
Swiss-Cup 2012 Resultate 3. Turnier.doc
Microsoft Word Dokument 56.0 KB
Rangliste 30.09.2012
SWISS-CUP 2012 Gesamtrangliste.doc
Microsoft Word Dokument 27.0 KB

Schweizer-Cup 2012, 2. Runde vom 1.07.2012 Rest. Pical, Reinach AG

Schweizer-Cup 2012, 1. Runde vom 11.03.2012 Rest. Pical, Reinach AG

Nach vielen Jahres gibt es wieder ein Plakat. Vielen Dank an Maxwell.

2012 werden vier Turniere um den Schweizer-Cup 2012 im Rest. PICAL in Reinach AG gespielt.

 

Nach 37 Jahren sind wir ins Rest. PICAL in Reinach/AG zurückgekehrt und durften die 1. Runde im SWISS-CUP 2012 austragen. Mit acht Teilneher nicht eine gigantische Zahl, aber Subbuteo lebt noch immer. Für die perfekte Organisiaton danken wir Maxwell herzlichst.

 

Das Teilnehmerfeld war sehr ausgeglichen und leichte Spiele gibt es ja schon lange nicht mehr. Zuerst wurde in zwei         4er-Gruppen gespielt ohne gross Überraschung. Im Halbfinal Thomas gegen Trisha schafte es die Weltnummer 1 bei den Damen dem Vater ein Bein zu stellen. Mit 1:1 gings in die Verlängerung und Trisha erziehlte in der Schlusssekunde das 2:1. Da intervenierte jedoch Wolfgang sehr diskret aber bestimmt und machte beide darauf aufmerksam, dass dieses Tor nicht Korrekt war. Gegenseite Zustimmung und so gings ins Freistoss-Schiessen, dieses gewann Trisha mit 2:1 und erreichte den Final. National das erste tolle Resulat und es werden bestimmt noch weitere folgen. Herzliche Gratulalation an Wolfgang als Sieger und Trisha für den 2. Rang.

 

Und schön wäre es trotzdem, wenn noch ein paar Spieler mehr teilnehmen würden und die Spiele mit Schiedsrichter ausgetragen werden.

 

 

1. Turnier Resultate 11.03.2012
SWISS-CUP 2012 Resultate 1. Turnier
Microsoft Word Dokument 44.0 KB
Rangliste 11.03.2012
SWISS-CUP 2012 Gesamtrangliste 1.Turnier
Microsoft Word Dokument 25.0 KB

2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012 2012

 

 

 

Peter Erb hat die Clubmeisterschaft 2011 souverän für sich entschieden.

Er startete mit 4 Siegen in die erste Runde, wonach er in der zweiten und dritten Runde seinen Vorsprung weiter

ausbauen konnte.

Maxwell S. Gautschi konnte den Clubmeister von 2010 Mario Marchisio

mit zwei Siegen in der letzten Runde noch abfangen und auf den 3. Rang verweisen.

 

Wir gratulieren PETER ERB zum ClubMeister Titel 2011.

 

Clubmeisterschaft 2011 1. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 32.0 KB
Clubmeisterschaft 2011 2. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 32.5 KB
Clubmeisterschaft 2011 3. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 32.5 KB

Am 29. Dezember 2011 fand in Reinach AG das sechste Weihnachtsturnier statt.
Es wurde dominiert von der Familie Baumeler.

Gleichzeitig wurde Trisha Baumeler mit dem ersten Schweizer Subbuteo Oscar für ihre aussergewöhnlichen Leistungen für das schweizer Subbuteo geehrt.

 

Resultate
Weihnachtsturnier 2011 Resultate.doc
Microsoft Word Dokument 23.0 KB
Rangliste
Weihnachtsturnier 2011 Rangliste.doc
Microsoft Word Dokument 37.0 KB

Aktuelles folgt in kürze.

Turnier in Rain/D

Schweizermeisterschaft 2011

Swiss-cup 2011

 

 

 

Samstag, 23. Juli 2011

 

Dieses Foto steht im Schaukasten des Club-Lokals der Subbuteo Playeres Aargau Süd Switzerland.

Die Schweizer Nationalmannschaft war vom 26.07.-11.08.1975 auf einer Grossbritanien-Tournee mit Besichtung der Subbuteo Produktionen.

 

Bildvergrösserung Doppelklick.

 

Hintere Reihe:

Kurt Erb, Dieter Brechbühl, Maxwell S. Gautschi, Ivo Tosoni, Ernst Halbheer,

Vodere Reihe:

Marco Svaizer, Marco Harzenmoser, Roland Surer, Martin Wiesmann, Peter Erb

   

 

Samstag, 23. Juli 2011

 

Subbuteo Weltmeisterschaft in Palermo/It

 

VIZE-WELTMEISTERIN aus der Schweiz

Trisha Baumeler vom SC Anfield Hoppers Zürich erkämpfte in der Kat. Damen den sensationellen 2. Platz.

 

2008+2009 Mitglied bei den SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD SWITZERLAND 

Herzliche Gratulation

 

 

 

Dienstag, 19. Juli 2011

Der Ferienspass ist im Club-Lokal zu Gast.

Bericht von Martin Wiesmann, erschienen im Wynentalerblatt am Freitag, 22.07.2011.

  

Reinach: Ferien(s)pass mit Subbuteo

(Eing.) Das wohl interessanteste aller Tischfussballspiele, Subbuteo, konnte man dieses Jahr zum ersten Mal buchen. Camilla aus Reinach und Frederik aus Gontenschwil, der auch seinen Vater zum "Schnuppern" mitbrachte, liessen sich vom exotisch tönenden Namen nicht irritieren. Sie erlernten in gut zwei Stunden die Grundzüge des Spiels, welches Fingerspitzengefühl, Technik und Taktik erfordert. Als "Trainer" amtete Maxwell Gautschi 2.v.re.), der in den Siebziger Jahren die Blütezeit des Spiels in Reinach miterlebte. Damals wurden grosse Turniere in der Turnhalle Neumatt durchgeführt! Gut möglich, dass sich Camilla und Frederik wieder einmal bei den Subbuteo Players Aargau Süd treffen werden. Jedenfalls fanden sie das Brettspiel, das ohne Game-Konsole und Bildschirm auskommt, cool. Für Interessierte: http://subbuteoplayersas.jimdo.com.                 (Bild: zVg.)

Fussball ja echt Fussball. Interessiert wie dieses Spiel funktioniert.

Neue Spieler und Spielerinnen sind immer herzlich willkommen, egal ob alt oder jung! Kontaktaufnahme über das Gästebuch, über den Kontakt (E-mail) bzw. Telefon: 078 847 76 75.

   

 

9.07.2011

 

Neues Mitglied bei der SPAS.  Herzlich Willkommen.

 

Brian Butterworth (England), Fan von Liverpool FC

 

Welcome dear Brian

 

Eine echte Verstärkung. Wir freuen uns sehr.

  

 

2.07.2011

 

Training vom 28.06.2011 bei Mario mit Gast von der Insel

 

Die ersten Test sind abgeschlossen und ausgewertet. Diese können mit einem GUT und SYMPATISCH von Seite der SPAS unterschrieben werden. Die weiteren Verhandlungen werden vom Präsident Maxwell durchgeführt. Die Aussichten stehen auf sehr gut, dass wir schon bald zu viert an den START gehen.

 

  

12.06.2011

 

Schweizermeisterschaft 2011, 2. Runde

 

In der 2. Runde konnte Thomas die volle Punktzahl erkämpfen doch die Resultate sind im 2011 sehr knapp. Seine grosse internationale Erfahrung kann er bei uns in der Schweiz in Punkte umsetzten. Peter und Fabio haben etwas mehr Punkte liegen lassen als in der ersten Runde, dafür hat Mawell sich sieben Punkte gutschreiben lassen. Mario siegte gegen Peter und spielte 1:1 gegen Trisha. Dies sind vier Punkte für Mario und nur ein Punkt für Trisha. Trisha ist spielerisch meist gleichauf oder besser, aber der Erfolg bei der Schweizermeisterschaft bleibt aus. International reiht Trisha Sieg an Sieg bei den Damen und jetz neu auch bei den U15. Herzliche Gratulation auch von den SPAS.

 

Resultate und Rangliste:

Resultate 2. Runde
SM 2011 Resultate 2. Runde 12.06.2011.do
Microsoft Word Dokument 26.5 KB
Rangliste 2. Runde
SM 2011 Rangliste 2. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

  

 

28. Mai 2011

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2011, 1. Runde

 

Nur wenige Wochen nach der Entscheidung um den Clubmeister 2010 (Sieger Mario) spielte Peter eine super Runde und gewann alle vier Spiele. Beim Duell Mario gegen Maxwell konnte jeder ein Spiel für sich entscheiden.

 

Resultate und Rangliste:

Clubmeisterschaft 2011, Resultate und Rangliste
CM 2011 1. Runde 28.05.2011.doc
Microsoft Word Dokument 34.5 KB

 

 

17.04.2011

 

SWISS-CUP 2011, 2. Turnier

 

Bericht folgt.

 

 

Resultate und Rangliste:

2. Turnier Resultate, 17.04.2011
SWISS-CUP 2011 Resultate 2. Turnier 17.0
Microsoft Word Dokument 43.0 KB
2. Turnier Rangliste, 17.04.2011
SWISS-CUP 2011 Gesamtrangliste nach 2. T
Microsoft Word Dokument 25.0 KB

 

 

 

8. April 2011

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2010, 3. Runde

 

Clubmeister 2010 ist Mario.

 

In der Arena Inter Basilea erkämpfte sich im letzten Spiel Mario ein 1:1 gegen Peter und sicherte sich den Titel 2010. Gratulation.

 

Sieger                                2. Platz                              3. Platz

Mario                                  Peter                                 Maxwell

Der Sieger bei der Arbeit, beim Torerfolg, mit dem Siegerpokal. Maxwell strahlender dritter.

Bei den Mitgliedern der SPAS (Subbuteo Players Aargau Süd) steht immer das Faiplay und der Spass im Vordergrund.

Clubmeisterschaft 2010, Resultate und Schlussrangliste
Clubmeisterschaft 2010 3. Runde 8.4.2011
Microsoft Word Dokument 32.0 KB

  

 

 

3. April 

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2010, 2. Runde

 

Bericht folgt.

 

Resultate und Rangliste:

Clubmeisterschaft 2010, Resultate und Rangliste
Clubmeisterschaft 2010 2. Runde 3.4.2011
Microsoft Word Dokument 34.0 KB

 

 

13.03.2011

 

SWISS-CUP 2011, 1. Turnier

 

Bericht folgt.

 

 

Resultate und Rangliste:

1. Turnier Resultate, 13.03.2011
SWISS-CUP 2011 Resultate 1.Turnier 13.0
Microsoft Excel Tabelle 29.0 KB
1. Turnier Rangliste, 13.03.2011
SWISS-CUP 2011 Rangliste 1. Turnier.doc
Microsoft Word Dokument 24.0 KB

 

 

27.02.2011

 

Schweizermeisterschaft 2011, 1. Runde

 

Die Schweizermeisterschaft 2011 bestreiten die gleichen sechs SpielerInnen welche bereits 2010 am Start waren. Wir sind gespannt wer sich verbessern kann. Zieht Thomas wieder davon. Kann Trisha die aktuell guten internationalen Resultate auch in der Schweiz erzielen und den 6. Platz abtreten. Was bewegt sich im Mittelfeld.

 

Im ersten Spiel trennten sich Maxwell und Mario 1:1. Kein Sieger aber für jeden 2 Verlustpunkte. Peter startete mit einem 2:0 gegen Fabio, danach sorgte Maxwell für Spannung und erkämpfte ein super Resultat mit 2:2 gegen Thomas. Ansonsten gab es die übichen Resultate. Die Rangliste wird von Thomas (-2 Punkte) vor Peter (-3) und Fabio bereits (-6) angeführt. Maxwell klassiert sich mit einem Punkt mehr vor Mario. Es war nicht der Tag von Trisha, denn leider gingen alle 5 Spiele verloren. Jeder hat noch weitere 15 Spiele zu absolvieren und erst danach wird die Schlussrangliste 2011 erstellt. Weiterhin viel Spass und Fairness.

 

Resultate und Rangliste:

Resultate 1. Runde
SM 2011 Resultate 1. Runde 27.02.2011.d
Microsoft Word Dokument 31.0 KB
Rangliste 1. Runde
SM 2011 Rangliste 1. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

 

 

30.01.2011

 

Schweizermeisterschaft 2010, 4. Runde

 

Schweizermeister 2010    Thomas Baumeler    Herzliche Gratulation

 

In der Schlussrunde hat Thomas mit fünf Siegen nochmals seine Überlegenheit unterstrichen. Alle weiteren Platzierungen haben sich nicht geändert. 

 

Und nochmals ist das Niveau deutlich angestiegen. Trisha hat bereits doppelt so viele Punkte gesammelt wie im Vorjahr und die Resultate im allgemeinen sind viel enger. Zudem sind die Schiedrichterleistungen deutlich besser geworden. Die Entscheide werden sofort gefällt und von den Spielern akzeptiert.

 

Ein herzliches DANKEschön an Maxwell, der alle vier Spielrunden organisiert hat. Perfekte Vorbereitung vom Spielplan mit Schiedsrichtereinteilung, Mittagspause und rasche Lieferung aller Resultate und Ranglisten. Die Schweizermeisterschaft 2010 war ein grosser Erfolg für alle die dabei waren.

 

SPIEL, SPASS, SPANNUNG und FAIRNESS wir freuen uns auf die SM 2011, 1. Runde am 27.02.2011.

 

Resultate und Rangliste:

Resultate 4. Runde
SM 2010 Resultate 4. Runde 30.01.2011.do
Microsoft Word Dokument 31.0 KB
Schlussrangliste Schweizermeisterschaft 2010
SM 2010 SCHLUSSRANGLISTE.doc
Microsoft Word Dokument 37.0 KB

Sieger Thomas                    Mario 5. Rang                                                             Sieger Thomas

Trisha 6. Rang                     Maxwell 4. Rang                                                         Maxwell als Organisator

                                          Peter 3. Rang                                                             hilft den Wanderpokal tragen

   

 

16.01.2011

 

Schweizermeisterschaft 2010, 3. Runde

 

Das Subbuteo-Jahr 2011 ist gestartet und gleich mit einem happigen Programm. Noch immer etwas im Rückstand haben wir die 3. Runde der SM gespielt. Zur Erinnerung Thomas ist mit grossem Abstand in Führung, dahindert folgt Peter und Fabio und weiter zurück Mario, Trisha und Maxwell.

 

Mario und Fabio konnten gegen Thomas ein Untentschieden erkämpfen und somit musste Thomas die ersten Punkte abgeben. Im gesammten hatte Fabio ein Super Tag, spielte zusätzlich gegen Peter 1:1 und gewann drei Spiele souverän. Mario erkämpfte drei unentschieden, dies gibt in der Schlussabrechnung leider nicht die gewünscht Punktezahl. Maxwell mit zwei Siegen und einem 2:2 gegen Peter hat mit sieben Punkten den letzen Platz abgegeben. Die Platz 4-6 bleiben aber hart umkämpft und in zwei Wochen erfolgt die letzte Runde.

 

Restultate und Rangliste:

Resultate 3. Runde
SM 2010 Resultate 3. Runde 16.01.2011.do
Microsoft Word Dokument 30.5 KB
Gesamtrangliste
SM 2010 Rangliste nach 3 Runden.doc
Microsoft Word Dokument 37.0 KB

 

 

1. Januar 2011

 

Gute Gesundheit und ein erfolgreiches 2011 wünschen wir allen Subbuteo-Freunden.

 

 

26.12.2010 (31.12.2010)

 

Weihnachtsturnier 2010

 

Das Einladungsturnier der SPAS war bereits die 5. Austragung und wurde wie immer durch Maxwell hervorragend organisiert. Bereits Tradition ist auch der Apéro von Martin, immer ein hervorgendes Tröpflein, vielen Dank.

Bei lockerem Spielbetrieb hatte Thomas am Schluss am meisten Punkte gesammelt und wurde bereits zum 3. Mal Sieger. Herzliche Gratulation.

Weihnachtsturnier 2010, Resultate
Resultate Weihnachtsturnier 26.12.2010.d
Microsoft Word Dokument 24.0 KB
Weihnachtsturnier 2010, Rangliste
Rangliste Weihnachtsturnier 26.12.2010.d
Microsoft Word Dokument 29.0 KB

 

 

 

 

4.12.2010 (12.12.2010)

 

CLUBMEISTERSCHAFT 2010, 1. Runde

 

Die Clubmeisterschaft 2010 ist gestartet. Die erste von drei Spielrunden wurde auf Top-Niveau gespielt und in Einigkeit aller mit Schiedrichter ausgetragen. Von der ersten bis zur letzten Partie waren die Spiele sehr ausgeglichen und spannend. Mario erwischte nicht nur einen Top-Start gegen Peter mit 3:2, sondern hatte einen ausgezeichnetes Hoch an diesem Tag. Bei seinen schnellen Spielzügen landete der Ball regelmässig im Tor des Gegners. So entstand immer wieder eine Aufholjagd nach der andern und die Spiele waren bis zur letzten Minute dramatisch.

 

Die Rangliste mit je vier Spielen führt Mario an vor Peter und noch etwas abgeschlagen ist Maxwell.

Alle Resultate nachstehend:

 

Von der Subbteo-Arena wechselten wir in die Fussball-Arena St. Jakob-Park zum Fussballspiel FC Basel gegen Young Boys Bern. Von der Wärme in die Kälte und auch hier war es dranatisch. Vom 0:1 Rückstand in der Pause zum 3:1 Sieg für den FCB. 90 Minuten Muttenzerkurve, ein Hit. Ein schöner, langer und toller Tag ging zu Enden. DANKE

 

Clubmeisterschaft 2010, Resultate und Rangliste
Clubmeisterschaft 2010 1.Runde 4.12.2010
Microsoft Word Dokument 34.0 KB

 

 

 

 

14.11.2010 (22.11.2010)

 

Schweizermeisterschaft 2010, 2. Runde

 

Am 14. November 2010 wurde die 2. Runde der SM 2010 im Clublokal der SPAS ausgetragen.

Wie immer hervorragend vorbereitet von Maxwell.

 

Von der ersten Minute an wurde um jeden Punkt gekämpft. Fabio gegen Peter 4:3 war ein echter Knüller. Danach hatte Fabio kein Pulver mehr und spielte gegen Trisha 0:0. Dies war für Trisha der Auftakt für weitere zwei Unentschieden gegen Mario und Maxwell. Für Maxwell blieb dies der einzige Punkt. Mario sicherte sich gegen Maxwell noch drei zusätzliche Punkte. Am Schluss spielte Peter erneut ein 3:4 auch gegen Thomas, wobei der unterlegene 15 Sekunden vor Schluss nach einem gespielten Freistoss den Schluss auf das leerstehende Gehäuse nicht ausführte, sondern gedulig wartete bis auch der Torwart seinen Platz eingenommen hatte (Lattenschuss).

 

Bei insgesamt 15 Spielen endeten 3 Unentschieden, 4 mit 1-Tor und 5 mit 2-Toren Differenz. Spannende Spiele und dennoch gibt es eine klare Trennung in der Rangliste nach zwei Spieltagen. Peter und Fabio streiten sich um Platz 2, Mario, Trisha und Maxwell um Platz 4.

 

Resultate und Rangliste:

Resultate 2. Runde
SM 2010 Resultate 2. Runde 14.11.2010.d
Microsoft Word Dokument 31.0 KB
Gesamtrangliste
SM 2010 Rangliste nach 2 Runden.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

 

 

 

31.10.2010 (8.11.2010)

 

SWISS-CUP 2010

Austragungsort von allen vier Spielrunden war das Rest. Doktorhaus in Wallisellen/ZH

 

Willi Hofmann ist Gesamtsieger. Herzliche Gratulation von allen SPAS-Mitgliedern.

Willi hat sämtliche 23 Spiele gewonnen mit einem Torverhältnis von 135:10 Tore. Diese Zahlen sprechen für sich und alle Teilnehmer fragen sich, wie ist dies möglich. Die Mitspieler trainieren wöchentlich und finden einfach kein Rezept um Willi den ersten Punkt abzunehmen. Die engsten Resultate erzielte Peter mit 1:2 und 0:2.

 

Die 4. Runde, gespielt am 31.10.2010, war nicht der Tag der SPAS-Spieler. Viele Punkte mussten jeweils dem Gegner überlassen werden, doch die erreichte Punktzahl sicherte in der Gesamtwertung folgende gute Plazierungen:

2. Rang   PETER

3. Rang   MAXWELL

4. Rang   MARIO

 

Ein hervorragendes Gesamtbild für die SUBBUTEO PLAYERS AARGAU SÜD.   B R A V O

 

Schlussrangliste, Resultate und Ranglisten aller 4 Runden:

 

Schlussrangliste 2010
Schlussrangliste SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 27.0 KB
4. Turnier Resultate, 31.10.2010
Resultate SWISS-CUP 2010 4. Turnier
Microsoft Word Dokument 26.5 KB
4. Turnier Rangliste, 31.10.2010
Rangliste 4. Turnier SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB
3. Turnier Resultate, 29.08.2010
Resultate SWISS-CUP 2010 3. Turnier
Microsoft Word Dokument 26.0 KB
3. Turnier Rangliste, 29.08.2010
Rangliste 3. Turnier SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB
2. Turnier Resultate, 30.5.2010
Resultate SWISS-CUP 2010 2. Turnier
Microsoft Word Dokument 29.5 KB
2. Turnier Rangliste, 30.05.2010
Rangliste 2. Turnier SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 34.5 KB
1. Turnier Resultate, 21.03.2010
Resultate SWISS-CUP 2010 1. Turnier
Microsoft Word Dokument 30.0 KB
1. Turnier Rangliste, 21.03.2010
Rangliste 1. Turnier SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 35.5 KB

 

 

 

 

02.10.2010 (8.11.2010)

 

Schweizermeisterschaft 2010, 1. Runde

 

Teilnehmer: Thomas Baumeler, Trisha Baumeler, Maxwell Gautschi, Peter Erb, Mario Marchisio

 

Wie bereits 2008 und 2009 erfolgen die Spiele ausschliesslich mit Schiedsrichter. Dies ermöglicht eine volle Konzentration aufs Spiel und das Niveau ist deutlich besser als an übrigen Spielen.

 

Wie spielten die SPAS-Mitglieder:

Mario musste bereits im ersten Spiel alle Punkte Trisha überlassen und konnte am Schluss nur noch gegen Maxwell Punkten. Maxwell hatte auch seine liebe Mühe und sah sich nur beim Duell mit Trisha als Sieger und gegen Fabio gab es ein 2:2. Peter startete mit 2:2 gegen Fabio, erkäpfte 3 Siege und musste nur gegegn Thomas die Punkte lassen.

 

Resultate und Rangliste:

Resultate 1. Runde
SM 2010 Resultate 1. Runde 2.10.2010.
Microsoft Word Dokument 30.5 KB
Rangliste 1. Runde
SM 2010 Rangliste 1. Runde.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

 

 

4.07.2010 (8.11.2010)

 

Schweizermeisterschaft 2009  (Alles hat ein Ende, Nachlieferung)

 

Die 4. Runde der Schweizermeisterschaft 2009 ging etwas verspätet am 4. Juli 2010 zu Ende. Dies war der erste freie Spieltag während der Fussball-WM 2010 !!! Und jetzt wird SUBBUTEO gespielt. 

Mit grossem Vorsprung konnte Thomas die Meisterschaft 2009 für sich entscheiden. Thomas musste nur in der 2. Runde gegen Fabio 0:0, in der 3. Runde gegen Peter 1:2 und in der 4. Runde nochmals gegen Peter 1:1 Punkte lassen.

Um Platz 2 hat Fabio und Peter gekämpft. Fabio konnte in der 4. Runde mit 2:0 das direkte Duell gewinnen und so den Vorsprung von Peter deutlich reduzieren. Anschliessend sicherte sich Peter den 2. Rang mit Siege gegen Mario und Maxwell.

 

Schlussrangliste, Resultate und Ranglisten aller 4. Runden:

Schlussrangliste 2009
SM 2009 SCHLUSSRANGLISTE.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB
4. Runde Resultate, 4.07.2010
SM 2009 Resultate 4. Runde 4.07.2010.d
Microsoft Word Dokument 26.5 KB
3. Runde Resultate, 14.02.2010
SM 2009 Resultate 3. Runde 14.02.2010.do
Microsoft Word Dokument 26.5 KB
2. Runde Resultate, 13.12.2009
SM 2009 Resultate 2. Runde 13.12.2009.do
Microsoft Word Dokument 26.5 KB
1. Runde Rangliste, 15.11.2009
SM 2009 Resultate 1. Runde 15.11.2009.do
Microsoft Word Dokument 25.5 KB

 

 

 

News: 7. September 2010

 

Subbuteo-Weltmeisterschaft 2010 in Rain am Lech/Deutschland vom 5./6. September 2010

 

Ausführlicher Reise- und Spielbericht sowie Resultate. Weitere Detail folgen.

Reise- und Spielbericht WM 2010.docx
Microsoft Word Dokument 12.7 KB
Resultate der Schweizer Teilnehmer.docx
Microsoft Word Dokument 21.3 KB

 

 

 

News: 29. August 2010

 

3. Turnier SWISS-CUP 2010 in Wallisellen vom 29.08.2010

 

Sieben Teilnehmer haben sich am 3. SWISS-CUP 2010 eingeschrieben. Ein sehr ausgeglichenes Feld, nur Willi Hofmann ist wie bisher immer alleine an der Spitze und gewinnt seine Spiele souverän. Peter Erb startete mit einem unentschieden gegen Mario und konnte Thomas Baumeler in einem vorentscheidenden Kampf um den 2. Platz mit 2:1 besiegen. Im internen Duell trennten sich Mario und Maxwell ebenfalls unentschieden und Peter gelang gegen Maxwell den entscheidenden Sieg mit 3:1. Dies sicherte ihm den 2. Platz. In der Schlussrangliste erreichten die Spieler von SPAS die Plätze 2., 4. und 5.

 

Resultate und Ranglisten:

Resultate der 3. Runde
Resultate SWISS-CUP 2010 3. Turnier
Microsoft Word Dokument 26.0 KB
Rangliste 3. Runde
Rangliste 3. Turnier SWISS-CUP 2010.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB
Gesamtrangliste nach 3. Runden
Gesamtrangliste SWISS-CUP 2010 3.Turnier
Microsoft Word Dokument 26.5 KB

 

 

 

 

News: 30. Juli 2010

 

Per sofort verlassen Trisha und Thomas Baumeler die SPAS! Wir möchten uns für die schönen 4 Jahre bei sämtlichen Mitgliedern der SPAS herzlich bedanken, insbesondere bei Maxwell, wo wir tolle Trainingsbedingungen hatten. Unsere Zukunft ist noch offen!! Beste Grüsse, Trisha & Thomas

 

 

News: 10. Juni 2010

 

Am 5. und 6. Juni 2010 nahmen die Spieler des SPAS am Baumfalken-Cup in Traiskirchen (bei Wien) teil. Wir hatten alle unseren Spass und Trisha Baumeler überragte mal wieder alle. Sie gewann in der Damen Kategorie ihr erstes Turnier (International Open) und wurde in der U15 Kategorie (gegen all die Jungs) hervorragende zweite. So durfte doch die Schweizer Delegation mit zwei Pokalen nach Hause fahren. Super Turnier, wir kommen wieder!!! Thanks Chris!

 

Details:

 

http://home.arcor.de/mtilgner/bfc10/bfc10.htm

 

http://www.dstfb.de/Trais2010.htm

 

News: 25. Mai 2010

 

Am 22. Mai 2010 fand der Event "Subbuteo Across America 2010" organisiert von Simon Hutchinson (SCSC) in den USA statt. Als Twin Club von SCSC haben zwei Spieler von SPAS auch mitgemacht! Keine Angst, wir flogen nicht rüber :-) / Trisha und Thomas Baumeler spielten in Birmensdorf ZH:

Details:

 

http://socalsubbuteo.com/competitions/subbuteoacrossamerica2010/

News: 23. März 2010

 

Grosse Ehre für ein Mitglied der SPAS!! Trisha Baumeler ist für den Subbuteo Oscar 2009 als BEST NEWCOMER nominiert! Unglaublich, das ist eine Super Leistung Trisha! Wir gratulieren dir herzlich zur Nomination!! Man schaue sich mal die Namen der bisherigen Gewinner an!!

 

And the nominations for 2009 are (in alphabetical order):
a) Trisha Baumeler (SWI)
b) Kai Hagenkötter (GER)
c) Paul Naszalyi (FRA)
d) Robert Smith (AUS)
e) Rochefort TS (BEL)


Here is the winner´s history:
2005 Erwin Delaunoy (BEL)
2006 Björn Kegenbein (GER)
2007 Mitchell Timmers (NED)
2008 Diego Tagliaferri (ITA)

 

http://201592.homepagemodules.de/t56f12-SUBBUTEOscar-Nominierungen-sind-bekannt.html

 

http://www.phpbber.com/phpbb/viewtopic.php?t=701&mforum=fistf

 

News: 10. März 2010

 

Trisha und Thomas Baumeler haben am vergangenen Wochenende am grössten Subbuteo-Turnier (Major) der Welt in Mons (Belgien) teilgenommen (6./7. März 2010). Es waren rund 250 Spieler aus ganz Europa aktiv. Erstmal hat es uns grossen Spass gemacht, das ganze zu erleben und wir haben viele Bekannte und Freunde getroffen. Den Vogel hat mal wieder Trisha abgeschossen. Nach drei Spielen (u.a. Spielerinnen der Weltrangliste Nr. 4 und 10) und je einem Sieg, einem Unentschieden sowie einer Niederlage (4 Punkte / 9:8 Tore) wurde ihr am Samstagabend mitgeteilt, dass sie sich für das ¼ Finale qualifiziert hat. Als wir am Sonntag um 12 Uhr in die Halle kamen war das leider nicht mehr so….(falsche Resultatsmeldung durch eine Schiedsrichterin)! Tja, Trisha war schon ein wenig enttäuscht! Aber, oh Wunder, Olivier Pere (AS Hennuyer Präsident/Turnierleiter), hat ihr dafür den Fairnesspreis zugesprochen. Was für eine tolle Geste von Olivier! Merci Beaucoup!! Trisha war überglücklich (siehe Foto). Thomas hatte, erwartungsgemäss, einen schweren Stand. Musste er doch gegen den Topspieler Olivier Pere (diverse GP Siege und Halbfinalteilnahmen in den letzten paar Jahren) spielen. Da ist das 0:4 schon als kleiner Erfolg zu werten. Gegen den Griechen verlor Thomas leider auch 1:3 obwohl er das ganze Spiel dominiert hatte! Schussverhältnis ca. 12:4!! Lehrreiche Erfahrungen! Das nächste Mal ist der aber fällig. Selbst der Schiedsrichter Ron Corsten bestätigte Thomas sein Gefühl. Leider hatten wir kein Team am Start! Es war ein tolles Erlebnis, obwohl wir uns bewusst waren, dass das Niveau (praktisch nur Top- und sehr gute Spieler) vorallem für Thomas zu hoch war (von der Weltrangliste waren von den 15 Besten 13 am Start / Veteranen und Open)! Für Trisha war es ideal, denn wenn sie so weiter spielt, wird sie bald eine Top 20 Spielerin bei den Damen. 2:5 gegen die Nummer 4 und 2:2 gegen die Nummer 10 der Welt, das lässt doch aufhorchen!! Wir freuen uns schon jetzt auf das I.O. in Traiskirchen (Wien) Anfangs Juni 2010! Ja ja Chris (Blümel), wir kommen mit einem Team ;-) !!

 

Resultate:  

http://www.ashennuyer.be/site/major/reload.html 

 

  

News: 20. Februar 2010

 

Anbei ein paar Impressionen vom gestrigen Training in Birmensdorf ZH!

News: 16. Februar 2010

 

Am 14. Februar 2010 fand die 3. Runde der Schweizermeisterschaft 2009 in Reinach BL bei Peter Erb statt. Insgesamt werden vier Runden an vier verschiedenen Spielorten durchgeführt. Zurzeit hat jeder Spieler 15 Spiele absolviert! Die 4. und letzte Runde wird an einem noch zu bestimmenden Datum in Reinach AG (Clublokal) bei Maxwell Gautschi durchgeführt.  Herzlichen Dank Peter für die super Organisation und die Gastfreundschaft!

Resultate der 3. Runde
Schweizermeisterschaft 2009 Resultate 3[
Microsoft Word Dokument 23.0 KB
Rangliste nach der 3. Runde
Schweizermeisterschaft 2009 Rangliste 3[
Microsoft Word Dokument 37.0 KB

 

 

News: 10. Januar 2010

 

Anbei ein paar Impressionen vom Weihnachtscup 2009 in Reinach AG.

News: 9. Januar 2010

 

Da im Moment subbuteotechnisch nicht viel los ist, versuchen sich unsere Spieler im Skifliegen ;-)) .

News: 2. Januar 2010

 

Am 30. Dezember 2009 fand der traditionelle Weihnachtscup in Reinach AG bereits zum vierten Mal statt! Martin Wiesmann hat wie angekündigt mit Stefano Cardinale einen neuen Subbuteo-Spieler aus der Ostschweiz mitgebracht! Wir waren alle von Stefano begeistert und rechnen in Zukunft mit Stefano!! Maxwell herzlichen Dank für die tolle Organisation. Es hat allen grossen Spass gemacht.

 

Untenstehend die Resultate:

 

Resultate:
Weihnachtsturnier_2009_Resultate.doc
Microsoft Word Dokument 22.5 KB
Schlussrangliste
Weihnachtsturnier_2009_Rangliste.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

News: 1. Januar 2010 / Happy New Year

 

Im Hause Baumeler wurde bereits wieder Subbuteo gespielt! Eigentlich wollten wir vorallem das neu installierte Scoreboard ausprobieren. Mit den Spieler-Fotos! Coole Sache!

Sorry Trisha, aber die Liverpooler waren in Topform!

Happy New Year to everyone!

News: 31. Dezember 2009 / Silvester

 

Wir wünschen allen Subbuteo-Spielern in Nah & Fern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010. Wir freuen uns auf viele spannende Spiele und nette Kontakte im neuen Jahr!

Keep on flickin'!

 

Herzlichst, die SPAS Spieler.

 

News: 26. Dezember 2009

 

Es gibt nun ein deutschsprachiges Subbuteo-Forum (Deutschland, Österreich, Schweiz). Es können Regelfragen (gleiche Höhe, Offside ? /gell Maxwell) gestellt werden. Unter der Rubrik Allgemein kann der Spieler des Jahres 2009 in der Schweiz und Deutschland gewählt werden.

 

http://201592.homepagemodules.de/

 

 

News: 15. Dezember 2009

 

Vorgestern fand die 2. Runde der Schweizermeisterschaft 2009 in Basel bei Mario Marchisio statt. Insgesamt werden vier Runden an vier verschiedenen Spielorten durchgeführt. Die 3. Runde wird an einem noch zu bestimmenden Datum in Reinach BL bei Peter Erb durchgeführt. 

Resultate der 2. Runde
Schweizermeisterschaft 2009 Resultate 2[
Microsoft Word Dokument 23.0 KB
Rangliste nach der 2. Runde
Schweizermeisterschaft 2009 Rangliste 2[
Microsoft Word Dokument 36.5 KB

News: 8. Dezember 2009

Trisha und Thomas Baumeler nahmen am 28. und 29. November 2009 am Grand Prix in Berlin teil. Es wurde auf "alten" Baumwollfeldern gepielt! Fabio und Thomas haben sich wacker geschlagen. Der grosse "kleine" Star der SPAS war einmal mehr Trisha Baumeler. Sie hat 8 Spiele gespielt und davon 4 gewonnen, einmal unentschieden gespielt und dreimal mit nur 1:2 verloren. Insbesondere in der U15 Kategorie hat sie gegen den späteren Sieger Marcel Kwiatkowski im Viertelfinal mit 1:2 verloren... und noch zwei Pfostenschüsse gehabt! Weiter so Trisha... Jetzt hast du langsam einen Namen! Das Turnier war sehr gut organisiert und fand in einer relaxten Atmosphäre statt. Auch die WC's (Maxwell / Peter) waren akzeptabel ;-). Berlin ist auf jeden Fall wieder eine Reise wert!

 

Resultate und Berichte findet ihr hier:

 

 

 

News: 16. November 2009

 

Gestern fand die 1. Runde der Schweizermeisterschaft 2009 in Affoltern am Albis ZH statt. Insgesamt werden vier Runden an vier verschiedenen Spielorten durchgeführt. Die 2. Runde wird am 13. Dezember 2009 in Basel sattfinden. 

Resultate der 1. Runde
Schweizermeisterschaft_2009_Resultate_1.
Microsoft Word Dokument 22.5 KB
Rangliste nach der 1. Runde
Schweizermeisterschaft_2009_Rangliste_1.
Microsoft Word Dokument 36.0 KB

News: 7. November 2009

 

Anbei findet Ihr die Schlussrangliste des Swiss - Cups 2009. Die SPAS Spieler haben mit den Rängen 2., 3, 5 und 8 hervorragend abgschnitten.

 

Swiss-Cup 2009
2. Rang Thomas Baumeler
3. Rang Peter Erb
5. Rang Trisha Baumeler
8. Rang Maxwell Gautschi
Schlussrangliste_SWISS-CUP_2009.doc
Microsoft Word Dokument 27.0 KB

News: 1. November 2009

 

Gestern fand die 4. und letzte Runde des Swiss-Cups 2009 statt. Es nahmen 9 Spieler an dieser Runde teil.

 

Final:

Willi Hofmann - Thomas Baumeler 4:0

 

Spiel 3. Platz:

Paul Remund - Maxwell Gautschi 3:2

 

Spiel 5. Platz:

Fabio B. - Peter Erb- 7:6 nach FS

 

7. Rang: Mario Marchisio

8. Rang: Trisha Baumeler

9. Rang: Martin Wiesmann

 

News: 14. Oktober 2009

 

Simon Hutchinson von unserem Twin-Club Southern Californa Subbuteo Club (SCSC) hat eine schöne Homepage für sämtliche Twin-Clubs des SCSC erstellt! Herzlichen Dank! Hier der dazugehörige Link:

http://socalsubbuteo.com/docs/twins.php

 

 

News: 12. Oktober 2009

Anbei die aktuellen Ranglisten der FISTF der SPAS Spieler
FISTF_Internationale_Ranglisten.doc
Microsoft Word Dokument 22.5 KB

 

News: 30. September 2009

 

Unter "Resultate" findet ihr neue Einträge!

 

News: 22. September 2009

 

Weitere Impressionen von der Subbuteo WM 2009 in Rotterdam!

News: 21. September 2009

 

Resultate + Tabelle SWISS-CUP 2009 3. Turnier
Resultate + Tabelle SWISS-CUP 2009 3. Tu
Microsoft Word Dokument 25.5 KB
Rangliste des SWISS-CUP 2009 nach dem 3. Turnier
RANGLISTE des Swiss Cup 2009 3[1].Turnie
Microsoft Word Dokument 27.0 KB

News: 14. September 2009

 

Gestern fand die 3. Runde des Swiss-Cups 2009 statt. Leider nahmen nur 6 Spieler an dieser Runde teil, da auch noch Maxwell Gautschi kurzfristig absagen musste. Deshalb spielte jeder gegen jeden, mit einer abschliessenden Finalserie (1/2, 3/4, 5/6 Platz).

 

Final:

Willi Hofmann - Thomas Baumeler 6:2

Spiel 3. Platz:

Peter Erb - Mario Marchisio 6:0

Spiel 5. Platz:

Thomas Walker - Trisha Baumeler 3:0

 

Die genauen Resultate folgen demnächst.

 

News: 8. September 2009

Die WM 2009 in Rotterdam (4. - 6. September 2009) war für die Spieler vom SPAS bzw. der Schweiz eine erfahrungs- und lehrreiche Sache.

 

Am Samstag fanden die Einzel-Spiele statt. Am meisten überzeugte, da waren sich alle einig, Trisha Baumeler. Die guten, selbstbewussten Leistungen trugen ihr viel Lob und Respekt ein. Selbst Anfragen aus Italien wurden gestellt. Napoli hat das Vorkaufsrecht (Option) ;-) ! Die anderen Spieler schlugen sich respektvoll und der immer noch vorhandene Abstand zu den Spielern aus den Topnationen wurde wieder ein wenig kleiner! Aber es gibt noch viel zu Tun.

 

Am Sonntag fanden die Mannschaftswettbewerbe statt. Dabei wurden wir von Willi Hofmann verstärkt. Maxwell Gautschi jedoch war am Sonntag nur als rasender Reporter (Swiss-Press) tätig. Gegen die Engländer verloren wir im ersten Spiel, etwas überraschend für uns, klar und deutlich mit 0:4. Das nächste Spiel gegen die starken Spanier verloren wir nur mit 1:2. Im Spiel gegen die Griechen konnten wir ein beachtliches 2:2 erzielen, was die Griechen ganz schön auf die Palme brachte. Kein Wunder hat doch die richtige Fussball-Nationalmannschaft am Vorabend bereits die Griechen 2:0 geschlagen! Im letzten Spiel gegen Deutschland führten wir zur Pause mit 2:1 und verloren am Ende doch noch mit 3:0 (deutsche Winner-Mentalität). Wir waren so Nahe dran. Alles in allem kann festgestellt werden, dass wir jedes Jahr etwas mehr die grossen Nationen ärgern können. Vielleicht gewinnen wir nächstes Jahr an der WM in Dänemark mal gegen eines dieser routinierten Teams wie Deutschland oder England. Trisha spielte im World-Team und machte ihre Sache sehr gut. Vor allem dass 2:2 gegen den Belgier hat Spass gemacht. Wir haben viele nette Kontakte geknüpft und werden einigen Topspielern auch als „begnadete" Schiedsrichter in Erinnerung bleiben.

 

Die (unzähligen) Resultate können hier nachgeschlagen werden:

http://www.worldcup2009.eu/liveDUI.html

 

SCSC
SCSC

News: 1. September 2009

 

Mit grossem Stolz können wir bekannt geben, dass die Subbuteo Players Aargau Süd (SPAS) per 1. September 2009 mit dem Southern California Subbuteo Club (SCSC) einen "Twin-Club" in den USA haben. Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft! Weitere Info's und den Presse-release finden sich unter:

http://socalsubbuteo.com/

 

News: 29. August 2009

 

 

In gut einer Woche nehmen die wackeren Spieler von den Subbuteo Player Aargau Süd (SPAS) an der Subbuteo WM in Rotterdam teil! Drückt uns die Daumen, dass wir erfolgreich bzw. ehrenvoll abschneiden. 4 der 6 Spieler der Schweizer Delegation kommen von den SPAS!

 

http://www.worldcup2009.eu/index.html

 

 

Trisha und Thomas Baumeler haben in Simi Valley (Los Angeles) einen wunderbaren Subbuteo-Tag verbracht. Simon Hutchinson und seine Mitspieler waren unglaublich nett und sehr gastfreundlich. Wir haben es sehr genossen in dieser wunderschönen Umgebung Subbuteo zu spielen. Herzlichen Dank an den Subbuteo Club Southern California. Wir kommen sicher wieder!!! Trisha hat sich auch sehr an den beiden süssen Hunden erfreut!! Die Resultate folgen bald. Aber wir können euch mitteilen, dass wir die Subbuteo Players Aargau Süd würdig in den USA vertreten haben!

http://socalsubbuteo.com/

Resultate von Trisha in den USA:

Trisha Baumeler 1 v Dominic Hutchinson 0
Dominic:  I feel that that was a good game.  She has good flicking.  I had seven shots on goal.  All missed [sigh], need to work on shooting.

Wayne Smith 2 v Trisha Baumeler 0
No comments

Trisha Baumeler 1 v Kevin Nieman 0
Kevin:  Trisha has incredible touch, blocked my figures very well, and held the ball for very long stretches.  Her goal came within the first five minutes from her right.  She penetrated my defense rather well.  Even though I was beaten, I enjoyed this match very much.  I was tested often, had a few chances, Trisha was the deserved victor.  Well done!

Steve Tucker 2 v Trisha Baumeler 0
Steve:  A fun game.  Trisha is a very good player.  It took quick goals to score on here, and that was the difference.  The second [goal] was when her defense was in a shambles.
Trisha:  Steve is very fast.

Trisha Baumeler 2 v Simon Hutchinson 1
Simon:  I took an early lead and felt I had most of the play in the first half.  In the second she pressed, and my offense seem to melt away like cheap Swiss chocolate.  She equalized with a ramp shot that struck my defender and dropped down, steeply, behind my goalkeeper.  After the goal she pressed and had a lot of play just outside my shooting zone.  The second goal came with just 50 seconds left.  She pushed the ball through a gap in my defense.  She had two figures she could use, and I blocked one.  She touched up with the other, and scored with a chip shot over the keeper.  I tried in the last few seconds but could not penetrate her massed defensive line.  When the bizzer sounded she danced in celebration. Trisha:  It was crazy!

 

Resulate von Thomas Baumeler in den USA:

Thomas Baumeler 1 v Wayne Smith 1

Thomas Baumeler 2 v Simon Hutchinson 0

Thomas Baumeler 3 v Steve Tucker 0

Thomas Baumeler 4 v Kevin Nieman 0